Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Naturpark-Schule

Logo der Naturpark-Schulen
F_rderhinweis_Bild

Das Konzept der Naturpark-Schulen gibt es schon seit einigen Jahren in Österreich und Deutschland. Ziel ist es die Natur direkt vor der Klassenzimmertür kennen- und schätzen zu lernen, um auch bereits bei den Schülern ein Gefühl des Schutzes unserer Heimat zu vermitteln und diese langfristig erhalten zu wollen.

Um dieses Gefühl zu wecken, bietet unsere Schule in jeder Klassenstufe zwei sogenannte Naturparkmodule an. In diesen werden Themen der nachhaltigen Entwicklung von Natur und Landwirtschaft oder  regionale Kultur und Handwerk in Exkursionen oder Projekttagen behandelt. Einen Einblick in unsere Module erhalten Sie unter folgenden Links:

 

Kreativwerkstatt - Filzen

Der Bauernhof - Vom Gras zur Milch

Das Thimos

Das Murgtal - Eine sagenhafte Wanderung

Das Hänner Wuhr - Ein künstlicher Wasserlauf im Hotzenwald

Fairer Handel

Der Waldlehrgang - Die Stockwerke des Waldes

 

Seit 2019 erfolgt die Förderung der Naturpark-Schulen des Naturparks Südschwarzwald im Rahmen des “Maßnahmen- und Entwicklungsplans Ländlicher Raum Baden-Württemberg” (MEPL III) über Mittel der Europäischen Union. 

Mehr Informationen zum Konzept der Naturpark-Schulen finden Sie auf der Homepage des Naturparks.